Laserteile -
Laserschneiden

Laserschneiden, auch Laserstrahlschneiden nennt man das Durchtrennen von Festkörpern mittels kontinuierlicher oder gepulster Laserstrahlung. Nahezu jede Art von Werkstoff, beispielsweise Metalle und organische Materialien können mittels Laserstrahl geschnitten werden.
Das Verfahren wird dort eingesetzt, wo komplexe zwei- oder dreidimensionale Umrisse, eine präzise, oder/und eine berührungslose, nahezu kraftfreie Bearbeitung gefordert sind. Gegenüber alternativen Verfahren wie etwa dem Stanzen ist das Laserschneiden bereits bei sehr niedrigen Losgrößen wirtschaftlich einsetzbar.

Weitere Informationen